Zweck

Diese Datenschutzerklärung gilt für Fainin [Handelsregisternummer: HRB 190710 B beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg] (je nach Kontext „wir“, „unser/e“ oder „uns“) für unsere Tätigkeiten in Deutschland. Diese Erklärung beschreibt, wie wir persönliche Informationen behandeln und die Anforderungen der EU-Datenschutz-Grundverordnung2018 (DSGVO) einhalten. Dies umfasst alle unsere Apps, Websites, Produkte und Dienste für Kunden unter diesen und anderen Geschäftsbedingungen. Bei weiteren Fragen zu dieser Erklärung, kontaktieren Sie uns bitte: contact@fainin.com.
Diese Erklärung bezieht sich auf die Sammlung und den Umgang mit personenbezogenen Daten laut der DSGVO. Sie deckt keine persönlichen Informationen ab, die nicht unter die DSGVO fallen. Die gesammelten Informationen stammen aus verschiedenen Quellen, wie z.B.:

  • Unsere App;
  • Unsere Websites (u.a. fainin.com, fainin.de, fainin.co.uk);
  • Soziale Medien aller Art;
  • Banner, Bannerwerbung;
  • Cookies von unseren Websites;
  • UDIDs von Tablets und anderen Mobilgeräten;
  • Software aller Art; und
  • Sonstige Informationen die manuell oder elektronisch gesammelt werden.

Durch Nutzung dieser Produkte, Dienste, Apps und Websites akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken. Wir behalten uns die jederzeitige Änderung dieser Praktiken vor. Alle Änderungen werden veröffentlicht. Änderungen gelten nur für zukünftige Aktivitäten und Informationen, nicht rückwirkend. Wir bitten Sie die Datenschutzerklärung zu lesen, wenn Sie die Website oder App nutzen, damit Sie verstehen wie ihre persönlichen Informationen verwendet werden.

Warum wir Informationen sammeln

Wir können auch personenbezogene Informationen und Daten sammeln. Dabei verpflichten wir uns, diese Informationen zu schützen. Sofern wir dies nicht ausdrücklich anfragen, sammeln, speichern und verarbeiten wir nur Informationen in der nachfolgenden Datenschutzerklärung. Die folgende Datenschutzerklärung wurde auch entwickelt, um die Best Practices und Standards einzuhalten und erfüllt die EU-Datenschutz-Grundverordnung 2018. Wir behalten uns weitergehende und ausführlichere Bestimmungen vor, auch in Bezug auf Datenschutz. Diese werden Ihnen mitgeteilt und müssen im Zusammenhang mit dieser Datenschutzerklärung betrachtet werden.

Aktive Sammlung von Informationen

Persönliche Informationen können durch diese Produkte, Dienste, Apps und Websites erfasst werden. Eine Aktive Sammlung von Informationen findet u.a. statt bei:

  • Veröffentlichung von Produktbewertungen nach unserer Feedback-Richtlinie;
  • Erwerb von Produkten oder Diensten;
  • Ausfüllen von Formularen oder Umfragen;
  • Anmeldeinformationen durch diese Dienste oder ein Drittanbieter-Login, z.B. per
    Facebook, Instagram, Twitter, Gmail und LinkedIn;
  • Telefonnummernverifizierung;
  • Bestellung von E-Mails, Benachrichtigungen oder Diensten;
  • Bereits mitgeteilte oder angegebene Informationen;
  • Direktem Kontakt zu uns; und
  • Teilnahme an Aktionen, Sonderangeboten oder Specials.

Passive Sammlung von Informationen, IP-Adressen und Cookies

Nach der branchenüblichen Praxis sammeln wir eventuell Informationen über Ihren Computer, Tablet bzw. Mobilgerät. Dazu gehören, falls verfügbar, Ihre IP-Adresse, Ihr Betriebssystem, Ihr Standort, demographische Daten und Ihr Browsertyp für die Systemverwaltung und zur Berichterstattung von aggregierten Informationen an unsere Werbepartner. Dies sind statistische Daten über Browseraktionen und Verhaltensmuster unserer Nutzer, die nicht persönlich zugeordnet werden können.

Unsere App und Website nutzen Cookies (und Ihre Gerätekennung, falls Sie die App auf einem Mobilgerät nutzen), um Sie von anderen Nutzern zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis zu bieten und unsere Dienste zu verbessern.

Diese Zugangspunkte können entweder direkt, über eine andere App/Website oder über eine E-Mail von uns an Sie auf unsere App/Website zugreifen. Durch diesen indirekten Zugriff erklären Sie sich mit der Erfassung von Daten und persönlichen Informationen einverstanden.

Wo wir Ihre persönlichen Informationen speichern

Ihre gesammelten Daten können auf unsere Google Cloud Platform übertragen und dort gespeichert werden. Falls die Daten im Ausland gespeichert werden, können Sie auch von Mitarbeitern außerhalb Deutschlands verarbeitet werden, die für uns oder unsere Lieferanten arbeiten. Diese Mitarbeiter können z.B. an der Bereitstellung Ihres Dienstes, der Verarbeitung Ihrer Zahlungsdetails oder an Support-Diensten beteiligt sein.
Die gesammelten Daten und persönlichen Informationen werden für die folgenden Zwecke verarbeitet und weitergegeben:

  • Bereitstellung von Diensten;
  • Antwort auf Anfragen;
  • Pflege der Kundenbeziehung;
  • Anmeldung und Annahme neuer Kunden oder Nutzer;
  • Erfüllung von Pflichten aus anderen Richtlinien, z.B. für Retouren;
  • Pflege der Website und App;
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Website / App;
  • Versorgung von Dritten mit statistischen (nicht personenbezogenen) Informationen
    über unsere Nutzer – ausschließlich im Rahmen dieser Datenschutzerklärung und nur unter der Voraussetzung, dass keine einzelnen Nutzer erkennbar sind;
  • Für die Zwecke der Erfassung laut dieser Datenschutzerklärung;
  • Bearbeitung von Anfragen und Beschwerden von Kunden und Nutzern;
  • Sicherung der Website / App und zur Betrugsvorbeugung;
  • Updates, Angebote und Newsletter; und
  • Verbesserung von Produkten, Diensten, App und Website.

Verwendung dieser Informationen

Wir verwenden über Sie gespeicherte Informationen folgendermaßen:

  • Ihnen Informationen, Produkte oder Dienste zu liefern, die Sie von uns bestellen, oder die wir für Sie für relevant halten, wenn Sie zugestimmt haben für solche Zwecke kontaktiert zu werden;
  • Sicherzustellen, dass die Inhalte aus unserer App und Website für Sie und Ihren
    Computer/Tablet bzw. Mobilgerät bestmöglich dargestellt werden;
  • Erfüllung unserer Pflichten aus Verträgen zwischen Ihnen und uns;
  • Ihnen die Teilnahme an den interaktiven Features unserer Produkte und Dienste zu
    ermöglichen, sofern Sie sich dafür entscheiden;
  • Um Sie über Änderungen an unseren Produkten und Diensten zu informieren.

Wir können Ihre Daten auch dazu nutzen, Sie über Produkte und Dienste zu informieren, die für Sie interessant sein könnten und wir können Sie in diesem Zusammenhang kontaktieren bzw. ausgewählten Dritten die Nutzung zu diesem Zweck erlauben.

Informationen, die wir über sie sammeln können

Wir können die folgenden Daten über sie Sammeln und verarbeiten:

  • Kontaktinformationen;
  • Anmeldeinformationen;
  • Details zur Zahlungsverarbeitung;
  • Persönliche Informationen zur Bonitätsprüfung, wie z.B. Name, Geburtsdatum,
    aktuelle oder vorige Adresse, Name des aktuellen Arbeitgebers, Führerscheinnummer, IP-Adressen und Gerätekennungen (UDIDs);
  • Bevorzugte Kommunikationswege;
  • Fotos von Ihnen, falls Sie sich über soziale Medien anmelden; über all die oben
    genannten Drittanbieterdienste und anderen Dienste, die in unserer App und Website integriert sind.
  • Ihr Geschlecht und Familienstand;
  • Sensible Informationen laut Abschnitt Sensible Informationen dieser
    Datenschutzerklärung;
  • Persönliche Interessen;
  • Details Ihrer Aufrufe unserer Website und App, wie z.B. Traffic-Daten,
    Standortdaten, Weblogs und andere Kommunikationsdaten, sei es für unsere eigenen Abrechnungszwecke oder für andere Zwecke, und auf die Ressourcen, die Sie aufrufen;
  • Standortdaten;
  • Informationen über Ihre Erfahrungen mit unseren Diensten;
  • Produktbewertungsdaten im Rahmen unserer Feedbackrichtlinie;
  • Wenn Sie uns kontaktieren, können wir Aufzeichnungen dieser Kommunikation
    aufbewahren;
  • Wir können Sie auch bitten, Umfragen für Forschungszwecke auszufüllen; Sie
    müssen aber nicht teilnehmen;
  • Alle anderen persönliche Informationen, die unsere Dienste abfragen.

Identitätsprüfung und Bewertungen

Im Rahmen unserer Dienste können wir Sie um eine Identitätsprüfung bitten. Nutzer können selbst Bewertungen erhalten oder Bewertungen für andere Nutzer oder Unternehmen hinterlassen. Drittanbieterdienste können integriert werden, um Nutzer zu identifizieren oder um Nutzerbewertungen, persönliche Daten oder historische Bewertungsinformationen zu sammeln.

Sensible Informationen

Wenn Sie uns durch diese Dienste sensible Informationen liefern, nutzen wir diese nur für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke. Dazu gehören politische Ansichten, religiöse Ansichten und aktuelle persönliche Meinungen. Wir sammeln sensible Informationen nur mit Ihrer Einwilligung. Sollten wir diese Informationen mit Dritten teilen, dann nur im Rahmen dieser Datenschutzerklärung.

Veröffentlichung Ihrer Informationen

Wir können Ihre Anmeldeinformationen mit jedem Teil unserer Firmengruppe teilen; das beinhaltet Tochtergesellschaften, unsere Muttergesellschaft sowie deren Tochtergesellschaften.

Wir teilen persönliche Informationen gewöhnlich nicht mit anderen Organisationen, außer in folgenden Fällen:

  • Es ist gesetzlich erforderlich;
  • Wir halten es für nötig, um Ihnen ein Produkt oder einen Diensten anzubieten, die
    sie angefragt haben;
  • Die Nutzung oder Weitergabe ist nach dieser Datenschutzerklärung zulässig;
  • Zum Schutz der Rechte, des Eigentums oder der persönlichen Sicherheit jedes
    Bürgers oder unserer Kunden oder in unserem Interesse;
  • Es wird von Dritten wie z.B. Versandfirmen benötigt, um Ihnen diese Dienstleistung
    zu liefern;
  • Falls unser Vermögen oder unser Betrieb ganz oder teilweise im Rahmen einer
    teilweisen oder vollständigen Veräußerung unseres Unternehmens an Dritte übertragen wird oder werden soll;
  • Mit Ihrer Einwilligung.

Wir können ebenfalls nicht-personenbezogene, anonymisierte und aggregierte Informationen für Forschungs- und Werbezwecke weitergeben. Abgesehen von den in dieser Erklärung genannten Fällen, verkaufen wir keine persönlichen Informationen an Dritte oder erlauben Dritten die Nutzung dieser persönlichen Informationen.

Informationen
können auch mit Dritten, wie z.B. Versicherungsanbietern, geteilt werden um unsere Dienste anbieten zu können oder Versicherungsrisiken zu bestimmen.

Datenschutz

Alle Informationen, die Sie uns übermitteln, werden auf unserer Google Cloud-Plattform gespeichert. Alle Zahlungstransaktionen werden verschlüsselt. Falls wir Ihnen ein Passwort zugewiesen haben (oder Sie ein Passwort gewählt haben), um Teile unserer App und Website zu nutzen, sind Sie dafür zuständig dieses Passwort vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wir bitten Sie, dieses Passwort mit niemandem zu teilen.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher. Zwar tun wir unser Bestes, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können jedoch nicht garantieren, dass die an unsere App und an unsere Website übertragenen Daten sicher sind. Jede Übertragung findet auf eigenes Risiko statt. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, setzen wir strikte Verfahren und Sicherheitsfunktionen ein, um unberechtigten Zugriff zu verhindern.

Links zu anderen Websites

Banner und Werbung auf unserer App und Website können auf andere Websites, Apps oder soziale Medien verlinken. Sollte dies der Fall sein, können wir keine Verantwortung für deren Inhalte und Praktiken übernehmen. Andere Apps oder Websites sind für ihre eigenen Inhalte und Sammlung von Informationen verantwortlich; es gelten deren eigene Datenschutzerklärungen. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Datenschutzerklärungen Dritter. Bitte prüfen Sie solche Erklärungen, bevor Sie persönliche Daten an diese Apps oder Websites übertragen. Diese Datenschutzerklärung erfasst keine anderen Apps oder Websites.

Cookies in Verbindung mit diesen Diensten sind von unseren Bedingungen abgedeckt. Allerdings können andere Apps oder Websites Cookies oder Tracking nutzen. Es wird empfohlen, dass Sie die Bestimmungen zu Cookies, Tracking und Informationsspeicherung in der Datenschutzerklärung der anderen Websites oder Apps prüfen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht uns zu bitten, Ihre persönlichen Daten nicht für Werbezwecke zu verarbeiten. Wir informieren Sie normalerweise (vor Erfassung Ihrer Daten), falls wir vorhaben Ihre Daten für solche Zwecke zu nutzen oder falls wir vorhaben Ihre Daten für solche Zwecke an Dritte weiterzugeben. Sie können dieses Recht jederzeit ausüben. Sie können uns per E-Mail darüber informieren: contact@fainin.com
Sie haben das Recht, von uns die Offenlegung all Ihrer persönlichen Daten zu verlangen. Damit wir Ihnen diese Informationen liefern können, müssen Sie:

  • Uns schriftlich informieren;
  • Eine Gebühr von 100,00 EUR (einschl. MwSt.) zahlen; und
  • Ihre Identität ausreichend nachweisen.

Unser Recht zur Rückhaltung dieser persönlichen Daten ist gesetzlich beschränkt.

Wie wir Ihre persönlichen Informationen sammeln und aufbewahren

Wir können Ihre persönlichen Informationen durch diese Dienste und im Rahmen dieser Datenschutzerklärung oder in anderen gesetzlich zulässigen Fällen sammeln. Wir können persönliche Informationen von Dritten beziehen. In diesem Fall sammeln wir die Informationen ebenfalls, um die Dienste zu erbringen und im Rahmen dieser Datenschutzerklärung.

Datenschutzverpflichtung

Ihre personenbezogenen Informationen werden sicher gespeichert. Nur befugte Mitarbeiter, Vertreter und Subunternehmer haben Zugriff. Diese sind ebenfalls verpflichtet, die Informationen sicher und vertraulich zu behandeln. Alle E-Mails und Newsletter aus dieser App/Website erlauben Ihnen die Abbestellung weiterer Benachrichtigungen.

Zugriff auf Informationen durch Dritte

Durch diese Dienste können Sie Beiträge, Kommentare und Produktbewertungen im Rahmen unserer Feedbackrichtlinie hinterlassen. Diese Informationen können von Dritten eingesehen und als Entscheidungsgrundlage verwendet werden. Sie kann über andere Apps, Websites oder soziale Medien geteilt werden. Diese Informationen können in einem offenen Forum öffentlich werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für eine Vervielfältigung oder Weitergabe dieser Informationen.

Datenspeicherung

Um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen, speichern wir Ihre Informationen so lange wie für die Bereitstellung der Dienste notwendig. Wenn Sie die Dienste nicht weiter nutzen möchten, können Sie die Dienste im Rahmen unserer Geschäftsbedingungen über unsere App oder Website kündigen. Nach einer Kündigung müssen wir jedoch u.U. einige Informationen zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten weiterhin aufbewahren.

Informationen über Kinder

Diese Datenschutzerklärung und all unsere Dienste richten sich nicht an Personen unter achtzehn (18) Jahren. Wir sammeln keine Informationen über Personen unter dieser Altersgrenze, sofern uns dies bekannt ist, außer mit der Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

Änderung und Aktualisierung von Informationen

Von uns gesammelte und gespeicherte Informationen können bei Bedarf aktualisiert oder verändert werden. Sie können uns dazu per E-Mail kontaktieren: contact@fainin.com. Falls eine Löschung der Informationen erforderlich ist, muss diese im Rahmen unserer AGB und dieser Datenschutzerklärung erfolgen. Laut Gesetz kann eine länger andauernde Speicherung dieser Informationen erforderlich sein.

Fortbestehen der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung besteht über eine Kündigung dieser Dienste oder eine Veräußerung des Unternehmens durch uns fort. Ihre Informationen können an potenzielle Käufer weitergegeben werden und Teil der veräußerten Vermögenswerte sein. In diesem Fall besteht diese Datenschutzerklärung fort.

Kontakt

Sie können jederzeit die über sie gespeicherten persönlichen Informationen von uns abfragen. Wenden Sie sich dazu schriftlich an contact@fainin.com